🎧 Hydor’s Perry Rhodan Nr. 3225 – Der Mann aus Glas – Christian Montillon

Markus Gersting kennen die meisten Hörer im Weltendieb-Kosmos aus den Sendungen des terranischen Kongress’. Mit seinen Rezensionen der Erstauflage auf seinem Youtube-Kanal Hydorgol, hat er sich eine treue Zuschauerschaft gesichert. In schriftlicher Form prĂ€sentiert er seine Meinung im Onlinemagazin WarpCore.de. Um dieses Angebot zu ergĂ€nzen erscheint nun wöchentlich eine bearbeitete Audiofassung seiner Youtube-Videos, in Form eines Podcasts. Hydor’s Perry soll dabei wöchentlich immer zu Beginn der Kalenderwoche erscheinen und in chronologischer RegelmĂ€ĂŸigkeit, die Perry Rhodan Erstauflage in ein kritisches Licht rĂŒcken. 

Heute geht es bei Markus um die Ausgabe Nr. 3225. In „Der Mann aus Glas“ von Christian Montillon verknĂŒpft die Serie HandlungsstrĂ€nge die zuvor weit auseinander lagen. Ein alter Bekannter stĂ¶ĂŸt zu Perry und seinen Begleitern und wirbelt die Geschichte noch mal ordentlich auf. Dieses mal war Markus ein wenig im Con-Stress und Chris ein wenig im Reisefieber. Das fĂŒhrt dazu dass ihr diese Podcastepisode erst am Mittwoch zu hören bekommt. Wie der Roman trotz allem bei Perry-Profi Markus ankommt, hört ihr in dieser Episode.

Wie immer ist der Weltendieb auf eure Meinung gespannt. Ihr erreicht Markus ĂŒber die bekannten KanĂ€le oder mit eurem Feedback hier in der Kommentarfunktion. Gern könnt ihr euch auch an die Emailadresse info@weltendieb.com wenden. 

Wenn ihr mehr ĂŒber den Weltendieb oder Hydor’s Perry erfahren wollt, besucht den Blog. Den Link findet ihr in den Shownotes. Ihr findet mich natĂŒrlich auch auf allen gĂ€ngigen Sozialen Netzwerken. Am einfachsten gelingt euch das ĂŒber Twitter

Einen Überblick ĂŒber alle veröffentlichten Folgen des Hydor’s Perry Podcast findet ihr unter diesem Link. Solltet ihr bei Hören dieser Episode Lust auf andere Perry Rhodan Podcasts bekommen haben, dann schaut auf jeden Fall im WarpCast vorbei und auch bei den Freunden des Radio Freies Ertrus. Die Intromusik stammt vom KĂŒnstler  Sergey Cheremisinov. Der Song heißt Jump In Infinity und unterliegt der Creative Common Lizenz (CC BY-NC 4.0).

Ihr könnt uns finanziell auf Steady unterstĂŒtzen. Dadurch bekommt ihr zeitexklusiven Zugriff auf Podcastfolgen und andere Boni. Alle Podcasts des Weltendieb bleiben frei verfĂŒgbar. Alle weiteren Informationen findet ihr unter diesem Link

Kommentar verfassen