­čÄžDer Terranische Kongress Nr. 18 – Hei├če Liebe mit Thermostrahlern fest. Ben Calvin Hary & Kai Hirdt

Der Terranische Kongress tagt wieder. Diesmal ist Ben Calvin Harry zu Gast und ein Interview mit Kai Hirdt ist auch dabei, denn die Aphilie h├Ąlt Einzug bei Neo. Chris, Markus und Dominik besprechen das pre-Finale von Atlantis 2, die aktuelle Handlung der EA und Neo. Ja auch Neo, denn auch Markus liest nun die neue Staffel mit.

  • Perry Rhodan Atlantis II Nr. 10 – Sklaven der Insel – Madeleine Puljic und Olaf Brill
  • Perry Rhodan Atlantis II Nr. 11 – Der Gefallene Kosmos – Ben Calvin Hary
  • Perry Rhodan Nr. 3231 – Die Purpurwelt – Susan Schwartz
  • Perry Rhodan Nr. 3232 – Die lebenden H├Ąuser der Cyv – Christian Montillon
  • Perry Rhodan Nr. 3233 – Das blaue Phantom – Robert Corvus
  • Perry Rhodan Nr. 3234 – Cyberflora – Robert Corvus
  • Perry Rhodan Neo Nr. 309 – Hundert Millionen Jahre – R├╝diger Sch├Ąfer
  • Perry Rhodan Neo Nr. 310 – Welt ohne Liebe – Kai Hirdt

Wenn es ein Neoautor schafft unseren Neomuffel Markus zum Neolesen zu ├╝berzeugen, ist das eine News wert. Wir freuen uns ank├╝ndigen zu d├╝rfen dass Markus diese Perry Rhodan Neostaffel im Podcast begleiten wird (Ironieanfall des Bloggenden)

Die Shownotes zu dieser Episode

  • Mit der 22. Episode des Spoileralarm ├╝ber Aphilie, hat sich Ben Calvin Hary ein weiteres Denkmal gebaut. Wer die nicht gesehen hat, hat keine Liebe mehr in sich! Hier geht es zum Video!
  • In Band Nr. 3235 gibt es auch wieder einen neuen Teil der Stellaris Kurzgeschichten reihe. Michael Marrak erz├Ąhlt in der 94. Stellaris Geschichte ÔÇ×Der Mann, der R├Ąume gl├╝cklich machteÔÇť. Wer mehr ├╝ber den Autoren erfahren m├Âchte, schaut mal auf dieser Perrypedia-Seite nach. Dort wird ein guter ├ťberblick gegeben.
  • Wer selbst mal einen Podcast oder Videoformate basteln m├Âchte braucht ein paar Medien-Bausteine. F├╝r solchen Bedarf gibt es Envato. Dort gibt es alles was das Herz begehrt. Schaut euch dort mal um!

Wenn ihr mehr ├╝ber den Weltendieb oder Stardust ruft Terra erfahren wollt, besucht den Blog. Den Link findet ihr in den Shownotes. Wenn ihr Feedback oder eure Meinung mitteilen wollt, schreibt einen Kommentar im Blogpost oder schreibt eine Mail an info@weltendieb.com. Ihr findet mich nat├╝rlich auch auf allen g├Ąngigen Sozialen Netzwerken. Am einfachsten gelingt euch das ├╝ber Twitter

Einen ├ťberblick ├╝ber alle ver├Âffentlichten Folgen des Stardust ruft Terra Podcast findet ihr unter diesem Link. Solltet ihr bei H├Âren dieser Episode Lust auf andere Perry Rhodan Podcasts bekommen haben, dann schaut auf jeden Fall im WarpCast vorbei und auch bei den Freunden des Radio Freies Ertrus. Die Intromusik stammt vom K├╝nstler  Sergey Cheremisinov. Der Song hei├čt Jump In Infinity und unterliegt der Creative Common Lizenz (CC BY-NC 4.0).

Ihr k├Ânnt uns finanziell auf Steady unterst├╝tzen. Dadurch bekommt ihr zeitexklusiven Zugriff auf Podcastfolgen und andere Boni. Alle Podcasts des Weltendieb bleiben frei verf├╝gbar. Alle weiteren Informationen findet ihr unter diesem Link

Wenn ihr #PaxTerra Sticker haben wollt, schickt eine Email an info@weltendieb.com. Vergesst dabei aber nicht eure Adresse.

1 Kommentar

Kommentieren →

Danke f├╝r einen wunderbaren Kongress. Es hat mir, wie immer, eine Menge Spass gemacht. Zu Chris und deiner ├ťberlegung, ob du den Aphilie Zyklus als Romane oder Silberb├Ąnde lesen willst, m├Âchte ich hier anmerken, dass in den Sibas in diesem Zyklus keine Romane ausgelassen worden sind. Klar wurde hier auch gek├╝rzt und gestrafft usw. aber es wird hier nichts mehr raus gelassen. Habe Bens Spoiler Alarm auch gefeiert und fand den super gut. Aber dieser Zyklus ist halt generell sehr zerfasert und kleinteilig und springt durchg├Ąngig hin und her und die Aufteilung in den Sibas ist da einfach sehr gut gelungen. Dass die Handlungsstr├Ąnge alle beieinander sind, das ist schon super gut gel├Âst und bringt einen angenehmen Lesefluss. Ich werde mir den Zyklus irgendwann auch noch mal in Romanform geben, aber kann wirklich, speziell in diesem Zyklus, die Sibas empfehlen.

Kommentar verfassen