Heute kommt es im Perry Rhodan Reread Podcast zur ersten echten Auseinandersetzung der Menschheit mit Außerirdischen. Während einer Bergungsmission beim Wrack der zerstörten AETRON (die immer noch nicht namentlich genannt wurde), finden die Angehörigen der dritten Macht heraus dass der Arkonidenkreuzer ein automatisches Notsignal in Richtung des nächsten arkonidischen Außenpostens geschickt hat. Doch was kommt da auf die Erde zu? Eine Flotte kampfstarker Robotraumer mit dem Ziel einer Strafexpedition?

Der große Perry Rhodan Reread Podcast geht weiter. In der nächsten Folge zu Band Nr 6. Das Mutantenkorps greift in die Geschicke der dritten Macht ein. Mit W. W. Schols wird dann auch ein weiterer neuer Autor in die Heftserie starten. Wenn ihr mehr über den Weltendieb oder Stardust ruft Terra erfahren wollt, besucht den Blog. Den Link findet ihr in den Shownotes. Wenn ihr Feedback oder eure Meinung mitteilen wollt, schreibt einen Kommentar im Blogpost oder schreibt eine Mail an stardustruftterra@weltendieb.com.

Einen Überblick über alle veröffentlichten Folgen des Stardust ruft Terra Podcast findet ihr unter diesem Link. Solltet ihr bei Hören dieser Episode Lust auf andere Perry Rhodan Podcasts bekommen haben, dann schaut auf jeden Fall im WarpCast vorbei und auch bei den Freunden des Radio Freies Ertrus. Links dazu findet ihr in den Shownotes. Die Intromusik stammt vom Künstler  Sergey Cheremisinov. Der Song heißt Jump In Infinity und unterliegt der Creative Common Lizenz (CC BY-NC 4.0).

Für das Podcastlogo danke ich Bianca Uhlen, die mir bei der Gestaltung mit Rat und Tat zur Seite stand.